About us

Ahmad Ruhl

Herzlich willkommen hier bei dieser Webseite. Ich heiße Ahmad Ruhl.

Mein Motto lautet: "Die Besten werden von den Besten geboren, und die Besten werden mit den Besten geboren".

Also habe ich viel Zeit damit verbracht, mit Menschen zu sprechen, die leidenschaftlich über ihre eigenen Projekte und Ideen sind. Es ist sehr spannend, die Dinge zu sehen, die von ihnen kommen, auch wenn es nicht unbedingt "das Beste" ist, aber "das Beste" ist das Beste. Das ist es, was ich hoffe, wird mit dem Baby Locker Projekt passieren: Es wird viele Diskussionen und Meinungen geben. Die Leute werden sagen, dass sie etwas machen wollen, das bequem und schön ist, oder eines, das funktional ist und für eine sehr lange Zeit verwendet werden kann. Sie werden nach Ideen gefragt, die diskutiert und verfeinert werden. Die Leute werden darüber sprechen, "wie es aussehen würde" und "wie man es macht". Der Baby-Schrank ist ein Produkt, das nicht nur auf die Oberseite Ihres Kindes passen, sondern von der Geburt bis etwa zum Alter von vier Jahren verwendet werden soll.

Mein Vater hat mir immer gesagt, ich solle Schriftsteller werden, weil es erfüllender und lustiger ist.

Und dann passierte das Internet und das Internet ging verrückt, und jetzt kann ich nicht schlafen. Ich habe einen sehr seltsamen Traum, wo ich viel von meiner Arbeit sehe, die ehrlich zu sein, nicht wirklich interessant ist. Also ging ich ins Internet und suchte nach einem Schriftsteller und einer Website, die ich wirklich liebe. Und ich stolperte über die erste Baby-Produkt-Firma, die Baby Gear ist. Sie haben die besten Baby-Accessoires zur Verfügung. Aber sie ermöglichten es auch, das gleiche Produkt in einer Babytrage zu haben. Es heißt Baby Carrier, und es ist in vier Größen (klein, mittel, groß, extra groß) und es hat 3 Funktionen: 1) Eine App, in der Sie die Zeit einstellen können, wann der Träger Ihr Kind verlassen wird, 2) Eine Schaltfläche, die verwendet wird, um den Träger ein- und auszuschalten.

2018 wurde ich vom Kölner Stadt-Anzeiger über meine Babybekleidung interviewt.

Kölner Stadt-Anzeiger - Ihre Babybekleidung scheint ein großer Hit zu sein! Wenn wir uns die erste Folge Ihrer Show ansehen, tragen Sie eine schwarze Babypuppe, eine weiße Babypuppe und eine orange. Was macht Sie denken, dass dieser Stil für Baby geeignet ist und was sind Ihre Ideen, wie man diese Art von Stil attraktiver zu machen?

Ahmad Ruhl: Ich finde es interessant, weil ich die erste Person bin, die zu diesem Stil befragt wird. Deshalb finde ich das interessant für mich. Es ist kein Stil, der nur ein Stil für mich ist. Es hat seine Verwendung. Ich habe viele Leute gesehen, die diesen Stil tragen, und ich denke, dass sie ihn schätzen können, wenn sie ihn ernst nehmen.

In der Folge "Das kollektiv" werden die Babys gemeinsam gezeigt und sie werden gebeten, das babyzuwählen, welches ihnen am besten gefällt.

Ich wurde in Pakistan geboren und zog mit meiner Mutter und Großmutter nach Deutschland, als ich 9 Jahre alt war. Ich schreibe seit 20 über Technik, Babypflege und Babyausrüstung

Was ist Innovationskonsens?

Wir glauben an eine kostenlose, unabhängige und unabhängige Blogosphäre für Eltern und Babykleidung. Es wird völlig kostenlos sein und unsere Artikel zu den Themen enthalten, die uns am wichtigsten sind, alle für Eltern. Für uns besteht die Zukunft unseres Blogs darin, das Wissen unserer Eltern für alle zugänglich zu machen, um selbst mehr und besser zu lernen. Das ist unsere Leidenschaft. Wir sind nicht daran interessiert, von irgendjemandem bezahlt zu werden, und wir haben keine andere Agenda, als das Wissen zu teilen, das uns am wichtigsten ist.

Was mir wichtig ist, ist eine gut gestaltete Babyausrüstung, und ich habe Jahre damit verbracht, die besten Dinge zu erforschen, die besten Marken zu erforschen, die besten Produkte zu kaufen, jede Babyausrüstung auf dem Markt auszuprobieren und mit jeder Mutter daran zu arbeiten.

Jugendzeit

Als ich die Schule beendete, wollte ich Dinge machen. Sobald ich anfing, mein erstes Buch zu schreiben, wurde ich in meiner Freizeit Vermarkter, aber nie in meinem Vollzeitjob. Mein Ziel war es, produktiver zu sein und mehr Menschen zu erreichen. Also beschloss ich, eine Pause einzulegen. Aber ich konnte nicht aufhören, Bücher zu lesen. So habe ich das Internet und die Welt der Innovation entdeckt.

Die Idee dieses Blogs entstand in einem Beitrag des großen Innovationsdenkers Ben Horowitz über Smartphone-Zubehör. Ich liebe Smartphones. Ich liebe auch smarten Schmuck. Und gleichzeitig liebe ich alle anderen Produkte, die verfügbar sind, wie Uhren, Kopfhörer, Uhren mit eingebauten Kameras, smarte Brillen und so weiter.

Was ich auch liebe, wie Sie bald sehen werden, sind Baby-Accessoires. Ich wollte Dinge machen, die für das Kind der Welt einen echten Unterschied machen würden. Und als Ergebnis entstand die Idee für diesen Blog. Ich hoffe, es hat Ihnen geholfen, meine Ideen zu verstehen und Ihnen auch dabei zu helfen, Dinge zu entwerfen und zu bauen, die einen Unterschied machen werden.

Und jetzt viel Vergnügenhier auf dieser Webseite.

Ahmad Ruhl